DIE harmonische Mensch-Hund-BEZIEHUNG

Vortrag: Die harmonische Mensch-Hund-Beziehung
Freitag, den 08. Juli 2022 ab 19:00 Uhr

Kosten: 25,- € pro Person; Familienmitglieder: 15,- € pro Person. Bitte in bar vor Ort bezahlen.
Anmeldung: mittels Anmeldeformular (Siehe rechte Spalte der Homepage)

Veranstaltungsort: Trainingshalle im Tierpsychologischen Hundezentrum.
Die große Trainingshalle ist recht gut geheizt. Bitte bringen Sie dennoch eine Jacke mit. Aufgrund der momentanen Corona-Situation ist es uns so möglich den nötigen Abstand einzuhalten.

Aus Rücksicht möchten wir Sie, bis auf Weiteres bitten, in der Trainingshalle die FFP2- oder OP-Maske weiter zu tragen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und sagen: vielen Dank!

Leider können keine Hunde zum Theorievortrag mitgebracht werden.

Wie funktioniert eine harmonische Beziehung zwischen Mensch und Hund? Diese Frage sollte sich jeder Hundebesitzer im Laufe des Hundelebens einmal stellen. Je früher, desto besser. Im Vordergrund stehen häufig die Erwartungen des Besitzers an seinen Hund, aber leider viel zu selten die Bedürfnisse des Hundes! Eine harmonische, spaßige, vertrauensvolle und vor allem partnerschaftliche Beziehung soll es sein. Mit minimalen Signalen und Aufwand, aber maximaler Wirkung!!! Geht das? Der Hund soll direkt und zuverlässig hören, aber der Einsatz an eigener Energie soll gering bleiben.

Wir klären folgende Fragen und Themen:

  • Ist Erziehung = Beziehung?
  • Was sind die Grundbedürfnisse Ihres Hundes?
  • Wie ist ein Hunderudel aufgebaut?
  • Was können Sie von Ihrem Hund erwarten; wie erreichen Sie Ihr Ziel?
  • An wem orientiert sich Ihr Hund und wie?
  • Wie färbt Ihr Verhalten auf Ihren Hund ab?
  • Was bedeuten folgende Schlagwörter für Ihren Hund: Ordnung, Struktur, Konsequenz?
  • Was bedeuten diese Wörter für Sie?
  • Was macht einen gut erzogenen Hund aus?
  • Was bedeutet formales und soziales Lernen?
  • Konflikte für sich und den eigenen Hund nutzen!
  • Was ist die Basis für eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung?
  • Führungs-Gesten erkennen und nutzen!
  • Stimmungsübertragung zwischen Mensch und Hund!
  • Sinnvolle oder fatale fanatische Beschäftigung?
  • Und dann kam die Pubertät - und ihre Folgen!

Ich kann Ihnen einen spannenden und blickwinkelerweiternden Vortrag versprechen, der viele Ihrer Fragezeichen in Rauch auflöst und Ihnen zu einer harmonischeren Mensch-Hund-BEZIEHUNG verhelfen wird.

Interesse oder Fragen, dann treten Sie bitte mit mir in Kontakt:

info@ths-marschall.de oder telefonisch: 0671-20786611